VAXOL® Ohrenspray - LP VAXOL für Erwachsene
Ohrenspray

Zur sanften Reinigung und Pflege der Ohren. Vermindert Juckreiz und schützt vor trockener Haut. Mit Olivenöl in pharmazeutischer Qualität!

VAXOL® Ohrenspray

Mit gepflegten und gesunden Ohren
fühlen Sie sich wohl!

Linderung und Pflege von juckenden Ohren

Effektive Vorbeugung gegen juckende Ohren

Die Erhaltung gesunder Ohren ist der Schlüssel um das unangenehme Jucken der Ohren zu vermeiden. Die Reinigung des Ohrinneren mit den Fingern oder Wattestäbchen kann dabei kontraproduktiv sein. Es kann die Situation verschlimmern, indem das Ohrenschmalz tiefer eindringt, was zu Verstopfungen und Reizungen führen kann – häufige Ursachen für juckende Ohren.

VAXOL® bietet eine effektive Lösung für dieses Problem. Es ist eine einfache und sichere Möglichkeit, den natürlichen Selbstreinigungsprozess des Ohrs zu unterstützen und gleichzeitig Ihre Ohren sanft zu pflegen. Dadurch trägt es zur Erhaltung der Ohrengesundheit bei und schützt das Ohr.

Verwenden Sie VAXOL® für eine sanfte und dennoch effektive Methode zur Pflege Ihrer Ohren, die juckende Ohren lindern kann.

Tägliche Ohrenpflege mit VAXOL®

Der Umgang mit juckenden Ohren kann schwierig sein, aber mit der richtigen Pflege können diese Beschwerden und der Juckreiz effektiv behandelt werden. Das Verständnis der einzigartigen Bedürfnisse unserer Ohren ist der Schlüssel zur Erhaltung ihrer Gesundheit.

Übermäßiges Ohrenschmalz kann zu Juckreiz führen. VAXOL® Ohrenspray, ein- bis zweimal pro Woche angewendet, hilft auf natürliche Weise bei der Entfernung von überschüssigem Ohrenschmalz und beugt so dem Juckreiz vor, der oft mit der Bildung von Ohrenschmalz verbunden ist.

Trockenheit im Gehörgang kann zu Juckreiz führen. Das Olivenöl in VAXOL® spendet essentielle Feuchtigkeit und versorgt die Haut im Gehörgang mit Feuchtigkeit. Dies lindert nicht nur den bestehenden Juckreiz, sondern hilft auch, weiteren Reizungen vorzubeugen.

Die Formulierung von VAXOL® trägt dazu bei, eine Barriere im Gehörgang zu schaffen und so das Risiko von Infektionen zu verringern, insbesondere in den kälteren Monaten! Seine natürlichen Inhaltsstoffe unterstützen die Abwehrkräfte des Ohrs gegen äußere Reize und Krankheitserreger.

VAXOL® sorgt bei jeder Anwendung für einen dosierten Sprühstoß. Diese Präzision ermöglicht eine gleichmäßige Abgabe der genauen Menge, die für eine wirksame Ohrenpflege erforderlich ist, was den Prozess der Reinigung vereinfacht.

Bewältigung der Ohrenschmalzbildung

Die Ansammlung von Ohrenschmalz kann manchmal zur Bildung von Ohrenschmalzpfropfen führen, die Beschwerden wie Juckreiz, Schmerzen oder sogar Hörverlust verursachen. Dieses Problem macht sich oft noch stärker bemerkbar, wenn man Wasser ausgesetzt ist, was dazu führen kann, dass das Ohrenschmalz anschwillt.

In solchen Situationen ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren. Um die Entfernung von Ohrenschmalzpfropfen zu erleichtern, kann VAXOL® verwendet werden – 1 oder 2 Sprühstöße zweimal täglich über mehrere Tage hinweg.

VAXOL® macht das Ohrenschmalz weicher, schmiert den Gehörgang und unterstützt so die natürliche Beseitigung von Verstopfungen.

Linderung von Ohrenbeschwerden mit VAXOL®

Symptome wie Ohrenjucken oder leichte Beschwerden können häufig auftreten, insbesondere nach der Einwirkung unterschiedlicher Umgebungsbedingungen.

VAXOL® Ohrenspray bietet eine beruhigende Lösung. Sein Olivenölgehalt spendet Feuchtigkeit, beruhigt gereizte Ohren und sorgt so für Linderung. Während VAXOL® bei alltäglichen Ohrenbeschwerden wirksam ist, ist es auch wichtig zu wissen, wann Sie ärztlichen Rat einholen sollten.

Bei schwerwiegenden Symptomen wie Schmerzen, Ausfluss oder Schwindel sorgt die Anleitung eines medizinischen Fachpersonals für die richtige Pflege Ihrer Ohrengesundheit.

Behandlung der Symptome von Ohrenentzündungen

Symptome wie Schmerzen, Juckreiz, Ausfluss oder Schwindel können auf eine Ohrenentzündung, beispielsweise eine Mittelohrentzündung, hinweisen.

Während VAXOL® bei leichten Ohrenbeschwerden Linderung verschaffen kann, ist es wichtig, bei schwerwiegenden Symptomen einen Arzt aufzusuchen, um eine angemessene Behandlung und Pflege sicherzustellen.

Die Anwendung von VAXOL® Ohrenspray

Ziehen Sie das Ohr vorsichtig mit einer Hand aufwärts und nach hinten

Ziehen Sie das Ohr vorsichtig mit einer Hand aufwärts und nach hinten.

Den Sprühkopf 1-2 mal vollständig im Gehörgang nach unten drücken

Den Sprühkopf 1-2 mal vollständig im Gehörgang nach unten drücken.

Massieren Sie im Anschluss vorsichtig Ihr Ohr im Bereich der Öffnung

Massieren Sie im Anschluss vorsichtig Ihr Ohr im Bereich der Öffnung (den Tragus).

Vor Gebrauch in der Hand erwärmen und gut schütteln.
Zur Vorbeugung gegen Cerumenbildung 1-2 mal pro Woche anwenden.
VAXOL® nach der Entfernung von Kopfhörerohrstöpseln oder Hörgeräten, die im Ohr (sog. „In-Ear“) getragen werden, verwenden (idealerweise über Nacht).

VAXOL® – OHRENSPRAY

Für die sanfte Reinigung und Pflege der Ohren

Bezeichnung

Vaxol® Ohrenspray

Halbarkeit

6 Monate nach dem Anbruch

PZN

PZN (DE) – 17148681 | PZN (AT) – 5419608

Inhalt

10 ml

PZN = Pharmazentralnummer – unter dieser Nummer ist das Produkt in Ihrer Apotheke gelistet.
Vaxol® Ohrenspray ist ein Medizinprodukt. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsanweisung, Arzt, Hörakustiker oder Apotheker.

Fragen zu VAXOL®
Fragen zu VAXOL® Ohrenspray

Haben Sie noch Fragen, oder benötigen Sie Informationen? Wir freuen uns darauf Ihnen weiter zu helfen!